Olympus Labs RE1GN im Test

Gefühlt wöchentlich erscheinen neue Hardcore Booster bei uns in Deutschland. Kaum ist die Welle um den heftigen Godmode von GN vorbei, erscheint auch der nächster große Hersteller auf der Bühne mit seinem neuen Hardcore Booster! Die Rede ist von Olympus Labs und dem Nachfolger des Conqu3r Amp3d, dem RE1GN. Zu Deutsch "Herrschaft" soll der Olympus Labs RE1GN noch heftiger sein und verspricht auf der Verpackung, einen ordentlichen Tunnelblick, Insane Energy, extreme Pumps und maximale Ausdauer! Ob der Olympus Labs RE1GN ein würdiger Nachfolger seines Vorgängers ist erfahrt Ihr in unserem kleinen Olympus Labs RE1GN Test!


Amazon Preis: € 39,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Versandfertig in 3 - 4 Werktagen
Jetzt kaufen*

Spare mit dem Gutscheincode PPS7 9% bei deinem Einkauf auf Supp-Shop.de


Olympus Labs RE1GN TestVerpackung

Wie in jedem Hardcore Booster Test kommen wir im allerersten Punkt auf die Verpackung zu sprechen. Bei dem Olympus Labs RE1GN erhalten wir eine recht kleine Dose die ganz gut gefüllt ist mit 204,8 Gramm. Laut Olympus Labs und der Beschreibung auf der Verpackung reicht die Dose für etwa 20 Scoops a 9,2 Gramm aus. Wer also 2 Scoops nimmt kommt auf 20 Portionen, wer natürlich weniger nimmt und sich erstmal mit einem Scoop rantasten möchte, wird mit der Olympus Labs RE1GN Dose etwa 40 Scoops rausbekommen.

Das Design der Dose ist wie auch bei allen Hardcore Boostern einem Motto angepasst und da Olympus Labs beim Conqu3r dem Mittelalter verfallen ist, so wie wir sagen, ist es beim RE1GN nicht anders. Dort ist ein cooles Logo zu erkennen und strahlt geballte Feuerkraft aus. Das Design ist jedem Fall sehr ansprechend und macht auch ordentlich Bock. Weiter finden wir die vier Eigenschaften die der Olympus Labs RE1GN mitbringt: einen strammen Fokus, insane Energy, extreme Pumps und maximale Ausdauer!

Hinten auf der Verpackung finden wir wie bei jedem Hardcore Booster die Inhaltsstoffe und da wird es interessant wie Ihr gleich bei der Beschreibung der Inhaltsstoffe sehen werdet. Olympus Labs verwendet beim RE1GN einige Wirkstoffe die wir so noch nicht kennen! Seid gespannt!


Olympus Labs RE1GN - Inhaltsstoffe

Olympus Labs RE1GN Inhaltsstoffe

Was uns direkt auffällt sind Wirkstoffe die wir so nicht kennen. So wird von Olympus Labs der Wirkstoff Theacrine verwendet. Da stellen sich natürlich die Fragezeichen auf. Theacrine ist eine Stimulanz die ähnlich wie auch Koffein wirkt, allerdings eine längere Wirkungszeit aufweist. Eine weitere Stimulanz die im Olympus Labs RE1GN vorhanden ist, ist das Julgans Regia Extract. Dies ist eine stärkere Variante des bekannten DMHA. Weiter wird Koffein verwendet das den Fokus stärkt und auch die Energie. In Sachen Pump Matrix wird das bekannte Citrullin Agmatin Sulfate, Vaso 6 und Pomegranate Powder Extract verwendet.

Was bei der Beschreibung der Inhaltsstoffe allerdings unbekannt bleibt ist das ST1M-X. Darüber gibt es derzeit von Olympus Labs keine Informationen und bleibt daher für uns erstmal unbekannt. Wir hoffen doch irgendwo noch Infos darüber zu finden und werde diese so bald es geht nachtragen.

Allgemein sind die Inhaltsstoffe auf den ersten Blick vollkommen okay und lassen einen schön drauf schließen, dass der Olympus Labs RE1GN ballert.

Olympus Labs - RE1GN Reign

Olympus Labs - RE1GN Reign*

von Olympus Labs
  • schier unglaubliche Energiepotenziale
  • spürbar mehr Ausdauer
  • stark verbesserter Fokus
  • enorme Motivation beim Training
  • die Leistungsbilanz bei den Pumps wird erheblich verbessert
 Preis: € 39,90 Jetzt auf Amazon ansehen*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Geschmack und Löslichkeit des Olympus Labs RE1GN

Der Olympus Labs RE1GN kann in fünf verschiedenen Geschmacksrichtungen gekauft werden: Krushherz, Isee Fury, Lions Blood, Dragon Mist und Area51. Uns wurde von unserem Partner Supp-Shop.de* der RE1GN in der Geschmackrichtung Krushherz zugeschickt und wir können sagen das der Geschmack sehr angenehm war. Die Löslichkeit war auch sehr gut. Wir haben 2 Scoops auf 400 ml Wasser gemischt und eingerührt. Mit wenig Rühren hat sich das Pulver komplett aufgelöst und der RE1GN war schnell bereit für den Verzehr. Klumpenbildung oder ähnliches konnten wir weder in der Dose als auch beim Anrühren feststellen!

Geschmack und Löslichkeit kriegen daher von uns 10 von 10 Punkten!


Olympus Labs RE1GN - Wirkung

Kommen wir nun zum interessanten, der Wirkung! Wir haben ganz normal den Olympus Labs RE1GN mit 2 Scoops (9,2 Gramm) auf 400 ml etwa 30 Minuten vor dem Training angemixt. Die ersten Anzeichen für die Wirkung meldeten sich direkt etwa 20 Minuten nach der Einnahme. Man merkte eine leichte Unruhe, man wurde hibbelig und entwickelte einen Bewegungsdrang. Die Lust auf das Workout stieg immens. Man bekam einen regelrechten Euphorieschub! Auf dem Weg ins Gym steigerte sich nach und nach der Tunnelblick. Der Fokus war sowas von scharf, so dass wir als wir im Gym ankamen schon ordentlich auf Touren waren. Was uns besonders auffiel, selbst als Raucher, war die verbesserte Atmung.

Schweißausbrüche oder ähnliches, wie man es von anderen Hardcore Boostern kennt, waren da nicht vorhanden, zumindest bei uns nicht. Wir hatten einfach nur Bock endlich an die Hantelbank zu können.

Kommen wir nun zu den wichtigen Wirkungen!

Ausdauer: Die Ausdauer war ganz klar erhöht! Wir konnten mehr Wiederholungen als üblich durchführen. Ausdauer, ganz klar 9 von 10 Punkten!

Kraft: Bei der Kraft sind wir etwas kritischer und sagen das eine spürbare Kraftsteigerung nicht vorhanden war. Wir haben vom Kraftlevel trainiert wie sonst auch. Kraft  7 von 10 Punkten!

Fokus: Den Fokus beschreiben wir mal in einem Wort! - G E I L - ! Ca. 4 Stunden hielt der Fokus auch an. Fokus 10 von 10 Punkten!

Pump: Der Pump ist beim Olympus Labs RE1GN das Beste! Also so einen Pump hatten wir selten. Die gesamte Durchblutung war so krass, dass unsere trainierten Muskelgruppen zitterten! Für uns unnormal heftig. Pump 10 von 10 Punkten!


Preis-Leistungs-Verhältnis

Wir haben beim Olympus Labs RE1GN Test eine Dose mit etwa 205 Gramm erhalten, aufgeteilt auf 20 Scoops a 9,2 Gramm. Die Olympus Labs RE1GN Dose kostet wie üblich 39,90 €. Somit liegen preislich bei rund 2,00 € pro Portion. Was für uns bei der Wirkung absolut okay ist. Wer sparen möchte, kann bei unserem Partner Supp-Shop.de 9% sparen und kommt dabei etwas besser weg.


Fazit zu unserem Olympus Labs RE1GN Test

In unserem Olympus Labs RE1GN Test hat sich gezeigt das der RE1GN ein würdiger Nachfolger des Conqu3r Amp3d ist. Der RE1GN überzeugt besonders mit dem Pump und dem Fokus. Wer einen kraftvollen und Hardcore Booster mag der knallt aber einen nicht wegknallt, liegt mit dem Olympus Labs RE1GN absolut auf der sicheren Seite! Preislich gesehen erhalten wir für 39,90 € einen Hardcore Booster der jeden Cent wert ist und uns keinen üblen Crash oder Enttäuschung bereitet. Für uns eine ganz klare Empfehlung!


Olympus Labs - RE1GN Reign

Olympus Labs - RE1GN Reign*

von Olympus Labs
  • schier unglaubliche Energiepotenziale
  • spürbar mehr Ausdauer
  • stark verbesserter Fokus
  • enorme Motivation beim Training
  • die Leistungsbilanz bei den Pumps wird erheblich verbessert
 Preis: € 39,90 Jetzt auf Amazon ansehen*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Spare mit dem Gutscheincode PPS7 9% bei deinem Einkauf auf Supp-Shop.de

Olympus Labs RE1GN Test

39,90 €
Olympus Labs RE1GN Test
94

Löslichkeit

10/10

    Geschmack

    10/10

      Pump

      10/10

        Fokus

        9/10

          Kraft

          9/10

            Vorteile

            • genialer Pump
            • strammer Fokus
            • guter Geschmack
            • gutes Preis-Leistung Verhältnis
            • kein Crash

            Nachteile

            • normale Kraft