Muskelzucken trotz Fitness – Muss man sich Sorgen machen?

Wer aktiv Bodybuilding und Fitness betreibt mag es pralle und aufgepumpte Muskeln zu haben. Das Blut rennt durch die Gefäße, diese erweitern sich und füllen das Muskelvolumen. Ein sehr gutes Gefühl so ein Pump. Vereinzelt kommt es auch vor das der Muskel nach Überlastungen anfängt ein Muskelzucken zu entwickeln. Oft wird dies auf das Training geschoben und somit positiv betrachtet. -Doch was ist wenn man über einen längeren Zeitraum ein Muskelzucken, selbst ohne Sport und Fitness feststellt. Sollte man sich wegen eines Muskelzucken, das regelmäßig auftritt Sorgen machen ? Diese Frage möchten wir euch gerne beantworten.   

Was kann Muskelzucken bedeuten ?

Medizinisch betrachtet sind alle Muskelzuckungen und auch Muskelzittern nervlich bedingt. Das bekannteste Muskelzucken tritt bei Unterkühlung auf. Jeder kennt es, wenn er zu lang im Kalten ist und nicht dich eingepackt ist. Die Muskeln fangen mit der Zeit zu  zittern und Muskelzuckungen treten. Dies ist ein des Körpers die Kälte auszugleichen und Wärme zu entwickeln. Da wir aber im Fitness und im Bodybuilding nicht unterkühlt sind, können wir diese Ursache des Muskelzuckens ausschließen. Der Körper ist durch das Workout warm und auch im Ruhemodus haben die meisten Sportler eine normale Körpertemperatur. 

Weitere Ursachen von Muskelzucken wären: 

  • starker Stress
  • eingeklemmte Nerven
  • Nebenwirkungen von Medikamenten
  • hoher Koffeingenuss
  • regelmäßiger Konsum von Alkohol und Drogen
  • Unterzuckerung
Muskelzucken Bodybuilding Magnesiummangel beheben

Was kann im Bodybuilding die Ursache für unkontrolliertes Muskelzucken sein ? 

Die oben genannten Punkte könnten natürlich auch bei Bodybuildern die Ursache von Muskelzucken sein, besonders ein hoher Koffeingenuss kommt in der Bodybuilding Szene zum Einsatz in Form von Trainingsboostern die mit starken Koffein versetzt sind oder auch weiteren Muskelaufbau Produkten

Ein weiterer Grund für Muskelzucken kann die Regeneration sein. Da der Muskel sich in der Erholungsphase regeneriert und sich erneut aufbaut, kommt das unangenehme Muskelzucken zustande. 

Aber auch die falsche Ausführung von Übungen können Ursachen für Muskelzucken sein, da diese die Muskulatur falsch fordern und auch das Nervensystem überlasten, sowie die Gefahr bei falschen Übungen besteht, das man sich Nerven einklemmt. 

Die häufigste Ursache von Muskelzucken, besonders auch im Bodybuilding ist der Mangel an Magnesium und Calcium

 Magnesiummangel und Calciummangel - Die Symptome

Nicht nur Muskelzucken ist ein Symptom eines Magnesiummangels und Calciumangels. Es treten noch weitere Symptome auf.  Wer unter Magnesiummangel leidet, der wird auf kurz oder lang auch mit Muskelkrämpfen und schmerzhaften Muskelverspannungen zutun haben. Magnesium ist für die Muskel ein Wirkstoff der zur Entspannung der Muskeln beiträgt. Besteht also ein Magnesiummangel kann ein unkontrolliertes zusammenziehen des Muskels auftreten und schmerzhafte Muskelkrämpfe entstehen lassen.

Ein Calciummangel tritt infolge eines Magnesiummangels auf und äußert sich auch in Muskelkrämpfen, Muskelzuckungen bis hin zu  brüchigen Fingernägeln oder Herz- und Kreislaufproblemen

Weitere Symptome durch Magnesiummangel

  • Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • ständige Müdigkeit
  • Reizbarkeit
  • Durchblutungsstörungen
  • Schwindel


Muskelzucken wie beheben ? - Mittel gegen Magnesiummangel

Muskelzucken Bodybuilding Magnesiummangel beheben Damit man das Muskelzucken abschalten kann und wieder Ruhe in den Körper bringt, wäre zunächst eine Möglichkeit der Ernährungumsstellung gegeben. Es sollte gesund gegessen werden. Besonders Nährstoffe mit viel Magnesium und Kalzium sollten eingenommen werden. In der Regel kann es bis zu 6 Wochen dauern bis Sie Veränderungen wahrnehmen. Sollten die Magnesiumspeicher leer sein bedarf ist dieser Zeit bis diese wieder aufgefüllt sind. Essen Sie viel Obst und Gemüse. Bananen bieten sich sehr gut als Magnesiumlieferant an. Als Unterstützung zum Ausgleich solcher Defizite können auch wie im Bodybuilding, Muskelaufbau Produkte helfen. Sogenannte Supplements oder Nahrungsergänzungsmittel bieten eine hohe Konzentration und versorgen den Körper in kürzester Zeit mit den benötigten Nährstoffen.    


Magnesium-Citrat von PROFUEL-180 Kapseln - das Mittel gegen Magnesium- und Calciummangel

Magnesium-Citrat von PROFUEL® | Magnesium & Calcium für Sport, Fitness, Bodybuilding & Alltag | Vitamine und Mineralstoffe | Hochdosiert und vegan aus Deutschland | Zellstoff CaMg 70+ | 180 Kapseln
Magnesium-Citrat von PROFUEL® | Magnesium & Calcium für Sport, Fitness, Bodybuilding & Alltag | Vitamine und Mineralstoffe | Hochdosiert und vegan aus Deutschland | Zellstoff CaMg 70+ | 180 Kapseln*
von Nuavie GmbH
  • ✪ PROFUEL ZELLSTOFF CaMg 70+: Ist hochwertig, rein und vegan. Das Magnesium und das Calcium werden aus der Rotalge gewonnen, welche wiederum über 70 Spurenelemente enthält. Wirkt gesundheitsfördernd, unterstützt alle wichtigen Körperfunktionen und stärkt das Immunsystem.
  • ✪ MAGNESIUM: Magnesium gilt als essenzieller Mineralstoff, welcher an über 300 Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt ist. Magnesium-Citrat ist unterstützt körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und ist nicht nur bei Sportlern extrem beliebt.
  • ✪ CALCIUM: Kalzium ist natürlich sehr wichtig für die Knochen und Zähne. Es ist zudem extrem wichtig für die Arbeit der Muskeln, der Blutgerinnung, dem Herzrhythmus und wichtigen Stoffwechselvorgängen.
  • ✪ QUALITÄT AUS DEUTSCHLAND: Bei der Herstellung unserer Produkte möchten wir Euch bestmögliche Transparenz bieten. Denn die Gesundheit unserer Kunden ist uns besonders wichtig! Wir legen bereits bei der Auswahl unserer Zutaten höchsten Wert auf Qualität und verwenden ausschließlich erlesene Rohstoffe
  • ✪ EINNAHME: Nehmen Sie 2x täglich - ca. 30 Minuten vor einer Mahlzeit - jeweils 2 Kapseln mit einem Glas stillem Wasser ein.
Unverb. Preisempf.: € 34,95 Du sparst: € 5,00 (14%) Prime Preis: € 29,95 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die Vorteile von PROFUEL® Zellstoff CaMg 70+

  • ✓ normale Eiweißsynthese
  • ✓ Elektrolytgleichgewicht
  • ✓ normaler Energiestoffwechsel
  • ✓ Erhaltung normaler Knochen
  • ✓ Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
  • ✓ normale Muskelfunktion
  • ✓ normale Funktion des Nervensystems
  • ✓ Erhaltung normaler Zähne
  • ✓ Qualität aus Deutschland
  • ✓ Vegan

Verzehrempfehlung von PROFUEL® Zellstoff CaMg 70+

Nehmen Sie 2x täglich - ca. 30 Minuten vor einer Mahlzeit - jeweils 2 Kapseln mit einem Glas stillem Wasser ein.

Muskelzucken trotz Supplements - Was tun ?

Sollte das Muskelzucken und der Magnesiummangel trotz der Supplementierung und Ernährungsumstellung bestehen bleiben, kann ein eingeklemmter Nerv oder eine ernste Erkrankung daran Schuld sein. In diesem Fall ist ein Arzt aufzusuchen und es sollte behandelt werden. Sollten Sie ein Muskelzucken aufgrund von Stress haben, sollte das Stresslevel minimiert werden. Sie können z.B. mit Entspannungstechniken wie Meditation den Stress reduzieren. Allgemein kann auch Spaziergang sehr entspannend sein.